0 1 2 3
A+ R A-

Graffitikunst in Kappel

 

 

Der in der Szene bekannte Graffitikünstler Kai „Semor“ Niederhausen war in Kappel am Werk. In einer Aktion des Arbeitskreis Kinder und Jugend der Ortsgemeinde Kappel in Zusammenarbeit mit dem Treff-Mobil/Ev. Kirchenkreis Simmern-Trarbach Projekt wurde am 04. und 05. September 2014 die Wand am Spielplatz neben dem Gemeindehaus in Kappel gestaltet.

 

Am Donnerstag startete das Projekt mit einer Einführung in die Geschichte und die Grundlagen und Techniken der Graffitikultur. Die verschiedenen Sprühköpfe und Farben wurden von Kai ausführlich erklärt. Bevor die 12 kappeler Jugendlichen dann mit der Sprühdose aktiv wurden, durfte jeder zunächst eine Skizze anfertigen, die dann an einer Leinwand mit der Sprühdose umgesetzt werden musste. Dabei sammelten die Teilnehmer erste Erfahrungen mit der Sprühdose und erlernten Sprühtechniken.

Am 2. Tag durften die Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 16 Jahren mit der Spraydose an die Wand. Zunächst skizzierte Kai an der weißen Wand einen groben Entwurf des Motivs, das dann in den folgenden Stunden von den Kappeler „Graffitikünstlern“ als Team mit Farbe ausgefüllt und gestaltet wurde. Die Arbeiten an der Wandfläche fand in einer sehr angenehmen und respektvollen Art und Weise statt und Kai konnte die Jugendlichen mit seinen Fertigkeiten begeistern. Es wurde mit viel Eifer und Elan ein eigenes Motiv an die Wand gesprüht und so entstand aus einer vormals grauen Wand ein echter „Hingucker“.

Die Jugendlichen hatten an beiden Tagen sehr viel Spaß und zum Abschluss gab es Steaks bzw. Würstchen vom Grill. Hier nochmals einen herzlichen Dank an alle Beteiligten, Bernd Mauerhoff, Kai Niederhausen, die „Kappeler Sprayer“, die begleitenden Helfer und besonders Thomas Zilles, der die Wand verputzt hat.

Ein besonderer Dank auch an das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur in Rheinland-Pfalz, das dieses Projekt finanziell unterstützt hat.

 

 

 

 

 

Energiegenossenschaft

Energiegenossenschaft
Kappel eG

Kastellauner Straße 43
55483 Kappel

 

Kontakt zum Ortsbürgermeister

 

Gerne dürfen Sie Kontakt mit unserem Ortsbürgermeister aufnehmen !