0 1 2 3
A+ R A-

Verabschiedung

Zum Ende des Kindergartenjahres 2015/2016 wurde Roswitha Hillen von Eltern, Kindern, den Kolleginnen und Vertretern der Gemeinde bei einem großen Fest in der Turnhalle in den Ruhestand verabschiedet. Nach 23 Jahren Dienst als Erzieherin in Kappel verabschiedete sie sich, wie ihre Kollegin Jessica und auch der Bürgermeister Klemens Hartig es so treffend formulierten, mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Die Arbeit  mit den Kindern hat ihr immer sehr viel Freude gemacht, aber jetzt ist es für sie an der Zeit, sich anderen Dingen zuzuwenden. Angst vor Langeweile hat sie nicht, weil sie sich vielfältig ehrenamtlich engagiert.

In einem Schlusswort dankte sie allen, die gekommen waren, um ihr für den neuen Lebensabschnitt Glück zu wünschen, und die sie großzügig mit vielen Zeichen der Wertschätzung, einem Bäumchen, Blumen,  Gutscheinen und Briefen beschenkt haben: Der Gemeinde, den Kolleginnen und den Eltern. Dem Elternbeirat galt ein besonderes Dankeschön für die hervorragende Bewirtung der großen und kleinen Gäste.

                     Verabschiedung durch Vertreter der Ortsgemeinde Kappel
           v.l.n.r.: Rosi Braun, 2. Beigeordnete; Roswitha Hillen; Christiane Poß, Leiterin; Klemens Hartig, Ortsbürgermeister
"Abschiedsmenu"

Energiegenossenschaft

Energiegenossenschaft
Kappel eG

Kastellauner Straße 43
55483 Kappel

 

Kontakt zum Ortsbürgermeister

 

Gerne dürfen Sie Kontakt mit unserem Ortsbürgermeister aufnehmen !