Gemeindehaus

Die Ortsgemeinde verfügt über ein im Jahre 1965 fertiggestelltes und am 28. Januar 1966 eingeweihtes Gemeindehaus, welches 1998/1999 umgebaut und erweitert wurde.

Hier ist ein Ort vieler kultureller, geselliger und privater Veranstaltungen.
Durch die rege Tätigkeit der örtlichen Vereine und wegen der Nutzung für private Veranstaltungen, ist das Gemeindehaus aus dem dörflichen Leben nicht mehr wegzudenken.

Es beherbergt, außer dem Saal (ca. 300 Sitzplätze, [max. 350 mit Bestuhlung der Empore]) und Küche:

 

 

 

 

Innenraum
Innenraum
Innenraum
Innenraum
Innenraum
Innenraum
Innenraum
Innenraum
Innenraum
Innenraum
Eingangsbereich
Eingangsbereich

 

Die Ansprechpartnerin für Fragen zum Gemeindehaus ist Ratsmitglied Frau Marion Becker.
Sie erreichen sie telefonisch unter der Nummer 06763  302431

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!