Hilfe in der Corona-Epidemie

Hilfe in der Corona-Epidemie

Die Bundesregierung hat umfangreiche Maßnahmen umgesetzt, die eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus verlangsamen sollen.

Angesichts der Ausbreitung des Coronavirus ist es wichtig, dass wir in unserem Dorf füreinander da sind. Insbesondere Risikogruppen können wir gemeinsam vor dem Virus schützen. So helfen wir dabei, das Gesundheitssystem nicht zu überlasten, sodass für alle kranken Menschen weiterhin eine gute Versorgung gewährleistet werden kann.

In der aktuellen Situation kann es in Einzelfällen bei älteren Menschen oder Menschen, die unter Quarantäne stehen, zu Versorgungsengpässen kommen.

Für diese Notsituation bieten wir allen betroffenen Kappeler Bürgerinnen und Bürger Hilfe an, die Unterstützung beim Einkauf, bei Arztbesuchen, usw. benötigen.

Unter der folgenden Telefon-Nr. kann man sich bei entsprechendem Bedarf melden:

0151 2578 2334

oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wer bereit ist in dieser schwierigen Situation Hilfe zu leisten, kann sich gerne auf dem gleichen Weg melden.

Bleibt gesund!

Im Namen des Gemeinderats
Markus Marx, Ortsbürgermeister

 Zum Flyer ... 

 

Energiegenossenschaft

Energiegenossenschaft
Kappel eG

55483 Kappel

 

 

Kontakt zum Ortsbürgermeister

 

Gerne dürfen Sie Kontakt mit unserem Ortsbürgermeister aufnehmen !

Wir würden gerne Cookies verwenden. Das ist nichts schlimmes.
Sie erleichtern die Seitennutzung und helfen uns, diese zu verbessern.
Genauere Informationen unter "DATENSCHUTZERKLÄRUNG" Punkt 1.6.4